PriMakom_Logo_HD.png

 

Umgang mit der Seite

Diese Seite soll Sie dabei unterstützen, sich schnell und sicher auf der Selbstlernplattform zu orientieren und zentrale Ideen und Elemente der Seite nutzen zu können.

Dafür soll im Folgenden

Struktur der Seite

Die Startseite gibt einen ersten Überblick über die inhaltliche Ausgestaltung der Lernplattform, und verweist dabei auf die drei grundlegenden Bereiche, in denen Sie verschiedene Selbstlernmodule finden können.

Indem sie über den Bereich mit dem Cursor fahren, öffnet sich ein „Drop-Down Menü“, durch das Sie die direkte Auswahl der Selbstlernmodule des Bereichs einsehen und auswählen können.


Durch das „Anklicken“ auf einen Bereich öffnet sich die Überblicksseite jedes Bereiches. Auf dieser befindet sich dann immer rechts ein Kasten mit allen Selbstlernmodulen die in dem Bereich angeboten werden, sowie eine Erklärung des Aufbaus und Inhalts des jeweiligen Bereiches.
 

Aufbau der Selbstlernmodule 

Die Selbstlernmodule sind alle strukturell einheitlich in vier Unterseiten aufgeteilt:

Einstieg
Die jeweilige Thematik wird unter einer problemorientierten Perspektive aufgegriffen und holt Sie bei zentralen Fragen ab.

Hintergrund
Diesen Fragen wird theoretisch und unterrichtspraktisch nachgegangen. Die zugrunde liegende Theorie wird an unterrichtsnahen Beispielen erläutert.

Unterricht
Die theoretischen Ausführungen werden in Form beispielhafter Unterrichtsbeispiele konkretisiert. Hinweise zur praktischen Umsetzung werden gegeben.

Material
In Form weiterführender Literatur oder durch den Verweis auf bestehendes Fortbildungsmaterial unserer Partnerseiten wird weiteres Material zur Auseinandersetzung mit und Umsetzung der Thematik angeboten.

Die Floating-Box (siehe Abbildung rechts zu "Übergreifendes") läuft auf jeder Unterseite immer mit, wenn Sie scrollen, und liefert Ihnen eine zusätzliche Orientierung innerhalb jeden Bereichs, aber auch jeden Selbstlernmoduls.
 

Bedeutung der Icons

Auf der Selbstlernplattform können Sie Iconsymbole vorfinden, die in zwei Ausführungen auftreten.

Das Symbol in einem Kreisicon dient als eine Ankündigung und bedeutet, dass Sie an dieser Stelle Folgendes vorfinden:
 

Hier finden Sie eine Eigenaktivität.
Hier finden Sie ein Video.
Hier gelangen Sie auf die nächste Seite.
Hier erhalten Sie Literaturangaben der jeweiligen Seite.

 
Das Symbol in einer Sprechblase bedeutet, dass eine schriftliche Anmerkung/eine kurze Erläuterung zu der Ankündigung gegeben wird.
 

Hier erhalten Sie einen Kommentar zur Eigenaktivität.
Hier erhalten Sie einen Kommentar zum Video.

Gestaltungselemente und deren Funktionen

Auf jeder dieser Unterseiten werden Sie u.a. auf einige sogenannte Gestaltungselemente stoßen.
 
Dabei stellt sich vermutlich manchmal  – zumindest beim ersten Anblick – die Frage, wie nun mit diesen genau umgegangen werden soll, so zum Beispiel mit einer „Eigenaktivität“.

Eigenaktivitäten

Eigenaktivitäten werden Ihnen immer in folgender Form begegnen und dienen unter anderem dazu, Ihnen den thematisierten Inhalt noch näher zu bringen. 

Alle Eigenaktivitäten folgen diesem „Muster“:

Es wird ein Auftrag gestellt, über den Sie - zunächst für sich selbst - nachdenken oder den Sie ausführen.

Anschließend können Sie ihre eigenen Überlegungen reflektieren und sich den „Kommentar zur Eigenaktivität“ durchlesen.

Klicken Sie dafür mit der linken Maustaste auf Kommentar zur Eigenaktivität – ein Textfeld wird sich nun aufklappen.

Dort befinden sich Lösungshinweise und Auflösungen oder auch einfach mögliche Stolpersteine, die sich beim Lösen der Eigenaktivität ergeben könnten.

 

Videos

Auf der Seite befinden sich verschiedene Arten von Videos.

Die illustrierenden Videos veranschaulichen über verschiedene Zeichnungen einen thematischen Inhalt. 

Um sich den anderen Videotyp - Situationen aus dem Unterrichtsalltag - auf PriMakom anschauen zu können, müssen Sie sich vorab auf der Seite Registrieren. Genauere Informationen, wie Sie an die Zugangsdaten gelangen und welche Voraussetzungen Sie dafür erfüllenl müssen, finden Sie unter dem Bereich Projektinfos. 


Nach erfolgreicher Registrierung und anschließender Anmeldung auf der Seite können Sie sich auch diese Art von Videos anschauen.

Wie auch bei den Eigenaktivitäten steht Ihnen zu einem Video, mit einem Sprechblaseicon versehen, ein "Kommentar zum Video" zur Verfügung (siehe roter Pfeil). Wenn Sie darauf klicken, öffnet sich das Kommentarfeld. An dieser Stelle werden Ihnen Hinweise und Auffälligkeiten zum Video gegeben.