logo.png

 

Material

1. Anregungen für den Unterricht

Karteikarten

  • Bastelanleitung: Die Lehrkraft kann Karten ausschneiden, laminieren, ggf. auf Blankokarten neue Zahlensätze ergänzen.
  • Gebrauchsanleitung: Die Kinder mischen die Karten und legen diese verdeckt als Stapel hin. Es wird eine Karte gezogen. Anschließend werden die angegebene Anzahl der Bündel in der "richtigen" Reihenfolge hingelegt (Tausender ganz links, Hunderter rechts daneben, dann Zehner, dann Einer ganz rechts). Dabei sollen die Kinder erklären und begründen.
  • Download der Karteikarten (in Anlehnung an Schulz 2015)

Weiterführende Links


2. Literatur

Artikel

  • Schulz, A., & Wartha, S. (2011). Materialeinsatz im Mathematikunterricht. MNU-Primar, 3 (2), 49-56.
  • Gaidoschik, M. (2009). Kein "Zahlenraum" ohne Stellenwertdenken. Grundschule Mathematik, 20, 12-15.​
  • Mosandl, C. (2013). Das Stellenwertverständnis am Ende der Grundschulzeit. Wie können rechenschwache Lernende gefördert werden?. Grundschule aktuell, 122, 15-17.
  • ​Schulz, A. (2015). Von der Handlung in den Kopf - Übungsformen zur Verinnerlichung von Handlungen. Fördermagazin Grundschule, 4, 15-21.

Bücher

  • Gaidoschik, M. (2003). Zehner und Einer: Die ersten Schritte. Anregungen für die Erarbeitung von Stellenwertverständnis im Zahlenraum bis 99. In F. Lenart, N. Holzer & H. Schaupp (Hrsg.), Rechenschwäche, Rechenstörung, Dyskalkulie (S. 182-189). Graz: Leykam.
  • Gaidoschik, M. (2008). Rechenschwäche - Dyskalkulie. Eine unterrichtspraktische Einführung für LehrerInnen und Eltern (4. Aufl.). Buxtehude: Persen.
  • Scherer, P., & Moser Opitz, E. (2010). Fördern im Mathematikunterricht der Primarstufe. Heidelberg: Spektrum.
  • Schipper, W. (2009). Handbuch für den Mathematikunterricht an Grundschulen. Braunschweig: Schroedel.
  • Selter, C., Prediger, S., Nührenbörger, M., & Hußmann, S. (2014). Mathe sicher können. Handreichungen für ein Diagnose- und Förderkonzept zur Sicherung mathematischer Basiskompetenzen. Natürliche Zahlen. Berlin: Cornelsen.
  • Wartha, S., & Schulz, A. (2012). Rechenproblemen vorbeugen. Grundvorstellungen aufbauen - Zahlen und Rechnen bis 100. Berlin: Cornelsen Scriptor.

Diese Seite wurde erstellt von Axel Schulz für das primakom-Team.
 

Hier geht es zurück zum Unterricht

Kurz-URL: 
404